von Weißenbach Hermann

männlich  Foto oder Dokumente sendenFoto oder Dokumente senden


Angaben zur Person    |    Notizen    |    Alles

  • Name von Weißenbach Hermann 
    Geschlecht männlich 
    Personen-Kennung I451  My Genealogy
    Zuletzt bearbeitet am 3 Mrz 2016 

    Familie von Schönberg Christina,   gest. 1569 
    Zuletzt bearbeitet am 3 Mrz 2016 
    Familien-Kennung F196  Familienblatt

  • Notizen 
    • Ferner ist auch bekannt, daß 1605 die Familie von Weißenbach Lauterbach an den Besitzer von Schweinsburg, den Hofmarschall und Obersten Bernhardt von Starschedel verkaufte. Mit den Jahren wechselte der Besitz des Lauterbacher Rittergutes mehrfach. So sollten da unter anderem Namen wie Carl Bose, Kammerjunker Carl Gottfried Bose, Hans Dietrich von Schönberg, Major Kaspar Karl von Schönberg, Kaufmann Moritz Samuel Esche, Arthur Esche und Eugen Esche nicht unerwähnt bleiben.
    • Bereits 1396 tauchte der Ortsname das erste Mal auf. Der Besitzer von ebenjenem Rittergut trug den Namen Hans von Weissenbach zu Manigßwaldt
    • Burg Altschönfels - Schönfels \n\nDie Burg wurde um 1180 erbaut durch die Vögte von Weida. 1225 folgte die urkundliche Ersterwähnung. Die Burg ging 1483 an den Erbritter des Heiligen Römischen Reiches Wolf von Weißenbach über. 1535 wurde Schönfels in Altschönfels und Neuschönfels geteilt. Die Burg wurde 1640 zerstört und nachfolgend wieder aufgebaut. Heute befinden sich in der Burg ein Museum sowie eine Gaststätte. Im Burgbereich gibt es noch eine Freilichtbühne. \n(Burgstraße 34)