von Schönberg (116) Jacob

männlich - 1565


Angaben zur Person    |    Notizen    |    Alles

  • Name von Schönberg (116) Jacob 
    Geschlecht männlich 
    Gestorben 13 Jun 1565  Stollberg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Begraben Stollberg Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I774  My Genealogy
    Zuletzt bearbeitet am 3 Mrz 2016 

    Vater von Schönberg (092) Friedrich,   gest. 23 Mai 1546 
    Mutter von Taubenheim (Bedra) Katharina,   gest. 1 Aug 1552, Chemnitz Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet zwischen 1515 und 1533 
    Familien-Kennung F330  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie N,   gest. 1607, Naundorf in Sadisdorf bei Dippoldiswalde Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Zuletzt bearbeitet am 3 Mrz 2016 
    Familien-Kennung F332  Familienblatt  |  Familientafel

  • Notizen 
    • Jacob von Sclionberg (64), Friedrichs des älteren zweiter Sohn, der Mitbesitzer von Stollberg, wurde bei der Erbtbeilung im Jahre 1551 als abwesend bezeichnet, wir erfahren aber nicht, wo er sich damals aufgehalten habe. Der Hochzeitsfeier Wilhelm's von Oranien in Leipzig wohnte er mit bei und versuchte sich hier auf der Rennbahu mit geringem Glücke, denn es heisst : Georg von Holda zu Kreischa und Jacob Von Schonberg haben viele Ritte zu einander gethan und ist Schonberg zweimal vom Gaul gefallen, sind doch nicht sonderlich hart getroffen gewesen.GG Nach König a. a. ?. II, S. 948 soll er den 30. Juni 1565 verstorben und in der niederenKirche zu Stollberg beigesetzt worden sein, da aber seiner in den Verkaufsverhandlungen über Stollberg, dessen Mitbesitzer er war, und welche in die Jahre 1563 und 64 fallen, nicht gedacht wird, so ist anzunehmen, dass sein Tod früher erfolgt sei. Lehnsfähige Nachkommen hat er nicht hinterlassen.